unsortiert

Meine 10 liebsten WordPress-Plugins

Diese Page wird betrieben mit WordPress 2.8. Das UpDate von 2.7.1 ist bei mir problemlos verlaufen. Die neue Verwaltung der Widgets finde ich klasse, da ich WorpPress für diese Site auch als CMS-System einsetze, und auf verschiedenen Seiten verschiedene Sidebars verwenden möchte. Auch eine Auswahl an Plugins hat mir geholfen, die Gestaltung dieser Site so umzusetzen, wie ich das möchte. Hier also meine Top-Ten – Credits to the Creators:

All in One SEO Pack
Effektives Suchmaschinen-Optimierungs Plugin, dürfte den meisten wohl bekannt sein. Ich bin wirklich immer wieder erstaunt, wie schnell meine Posts in Suchmaschinen zu finden sind. Homepage

Dynamic Headers
Mit diesem Plugin kann ich die großen Bilder oberhalb der Navigation den verschiedenen Seiten zuordnen. Echt klasse! Wird eine Seite angelegt, habe ich unterhalb der Inhalts eine Dropdownmenue, mit dem ich ein Bild für die Page zuweisen kann. Man kann auch einzelnen Posts Bilder zuordnen. Man muss zwar ein wenig coden, aber das beschränkt sich auf das einkopieren einer Zeile – fertig. Mit upload-Funktion und der Möglichkeit, den Bildern Links und atl-Text zuzuweisen.
Homepage

Embedded Video
Plugin, mit dem ich Videos von Youtube,Myvideo, Vimeo und anderen Quellen direkt in Posts abspielen lassen kann. Das Format kann angepasst werden. Einfach zu bedienen.
Homepage

Link Indication
Dieses kleine Plugin hängt via css kleine Icons an Links in Posts, z.B. ein kleines PDF-Icon an PDF-Dateien, oder andere Icons an externe Links. Vorgaben können selber definiert werden. Schade ist, dass es mit Mulitbox und Simleviewer nicht so gut harmoniert. Trotzdem klasse! Homepage

Link to Post
Erleichtert das Verlinken aus Posts in related Posts und Pages über ein Drop-Down-Menue. Homepage

Page Link Manager
Lässt mich je Seite auswählen, welche Page-Links in der Sidebar zu sehen sind. (habe ich, seit ich auf WP 2.8 geuupt habe, rausgeschmissen. Das entsprechende Widget lässt jetzt ebenfalls eine Selektion zu, auch von Sidebar zu Sidebar unterschiedlich)Homepage

postMash
Normalerweise sind die Posts im Blog nach Datum sortiert. Mit PostMash kann ich per drag and drop die Reihenfolge der Posts bestimmen. Die Posts kommen dann in neuer Reihenfolge sowohl im Blog, unter Artikel bearbeiten und nächster/vorheriger Post. Man muss zwar etwas coden, ist aber schaffbar. Homepage

Scissors
Mit Scissors kann ich hochgeladene Bilder nachträglich bearbeiten: skalieren, beschneiden, drehen etc. Homepage

Newsletter
Mit diesem Plugin lässt sich ein komfortabler Newsletter mit double-opt-in einrichten, mit dem man individualisierte Emails verschicken kann. Mit Wysiwyg-Emaileditor, Import-Funktion und Testmail. Das Plugin kommt in englischer Sprache, man sollte alle vorgegebenen Texte sorgfältig prüfen, und muss auch an die PHP-Dateien ran, um das Plugin an den css-Style der Site anzupassen. Dazu braucht man etwas Knowhow, ist aber gut schaffbar, und eben ein tolles Plugin!Homepage

WP-SimpleViewer
Schicke Popup-Gallerien mit Flash-Elementen. Sehr viele Einstellungsmöglichkeiten, einfache Bedienung, Upload-Funktion. Mein Favorit für Galerien. Homepage

Vielen Dank an all die Entwickler, Coder und Spezls, die diese und andere tolle Plugins geschrieben haben!!

Ein Gedanke zu „Meine 10 liebsten WordPress-Plugins

  1. Hallo, vielen Dank für Deine TOP 10, interessante Tipps dabei. Ich bin auf diese Seite gestoßen, da ich eine Lösung für Termine mit Anmeldemöglichkeit in WP suche. Womit wurde das auf dieser Seite erstellt?

    Viele Grüße, Sophie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .