Tips & Bücher & LinksWeb-Fundstücke

Musik im religiösen Ritual: Zwischen Ekstase und Exegese

Die meisten Völker der Welt sehen in ihren Ursprungsmythen die Entstehung von Musik als das Werk von Göttern und Geistern an. Bei den Naturreligionen und Schamanen ist die sakrale Musik ein Mittel, um mit den Göttern in Verbindung zu treten – und auch im Christentum spielte Musik von Anfang an eine wichtige Rolle. Autor: Martin Schramm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.