Guinness Records Italy – Tag 4: Die Ruhe vor dem Sturm

Laufend kommen im Hotel neue Guinness-Rekordler an. Kameramänner laufen schnatternd den Regisseurinnen hinterher und zerren einen Rekordler nach dem anderen vor die Kamera. Eigentlich war geplant, heute im Studio die ersten Testläufe fortzusetzen. Auch eine Freigabe für mein Outfit habe ich noch nicht. Aber die betriebsame Hektik vermittelt mir den Eindruck, dass daraus nicht viel […]

Guinness Records Italy – Tag 3: Drop off des Herausforderers

Christian, mein Herausforderer, hat das Handtuch geschmissen und ist nach dem Frühstück abgereist. Hat wohl kalte Füße bekommen !-)) 25 Meter lang ist unser Sportgerät, von denen mindestens 20 Meter zu überwinden sind, um einen neuen Rekord aufzustellen. Wenn man davor steht, sehen 25 Meter bei über 100 Grad Celsius endlos lang aus. Tatsächlich reicht […]

Guinness Record Italy – 2. Tag: No business like showbusiness

Heute (Dienstag) wurden mit allen Rekordlern die Trailer für die Show aufgenommen, die jeweils zur Vorstellung der Rekordler kurz vor dem Auftritt eingespielt werden. Das geht so: Du bekommst Bescheid, Dich an der Rezeption einzufinden, wo ein Kameramann und ein Assistent auf dich warten. Keiner hat einen Plan oder Konzept, aber alles muss schnell gehen, […]

Guinness-Rekord Italy – 1. Tag: Die Anreise

Heute sind wir nach Mailand geflogen – bald ist es so weit. Beim Fliegen finde ich besonders spannend, was man als Essen kredenzt bekommt. Da unser Flug nur 50 Minuten dauerte, ist die Mahlzeit vergleichsweise witzig ausgefallen: Wasser in einem Joghurtbecher verpackt, Marzipangebäck, eine Scheibe Schinken und Knäckebrot. Ein Opfer, das erbracht werden musste. Aber […]

So vestehen Sie die Finanzkrise

Die Welt ist groß genug für die Wünsche aller Menschen – aber nicht für ihre Habgier! Eine gelungene Visualisierung der Finanz-Krise, gut verständlich, auch wenn man kein Englisch spricht: [vimeo 3261363] http://vimeo.com/3261363

Nützliche & lustige Webpages

Hier ein paar Empfehlungen (schon klar: wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte der verlinkten Seiten und deren Inhalte etc.): www.peterzahlt.de (kostenlose Anrufe ins Ausland) www.frankgehtran.de (sich nervige Anrufe vom Leib halten) www.slideshare.net (kostenlose pdf- und Powerpoint-Präsentationen zum Download) www.rusch-hour.com (SMS-Dienst, Twitter-Nachrichten, Postkarten) www.musicbrainz.org (Musikerkennung) www.leo.org (Wörterbücher Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Chinesisch – natürlich auch […]

Was ist ein Psychologe?

Neurotiker: Einer, der Luftschlösser baut. Psychotiker: Einer, der darin wohnt. Psychotherapeut: Der, der die Miete dafür kassiert …

Schlagfertigkeit? Konfliktfähigkeit!

Schlagfertigkeit ist sicher ein guter Helfer in mancher Konfrontation. Schlagfertigkeit kann helfen, bewegungsfähig zu bleiben und einen Angriff oder eine Überrumpelung zu kontern. Steht man allerdings einem „Naturtalent“ gegenüber und ist in Sachen Schlagfertigkeit nicht ausreichend trainiert, ist nach der 2., spätestens nach der 3. Angriffswelle Schluss: „Neuen Spruch gelernt, was?!“ Darüber hinaus besteht die […]

Pofalla & Niebel im Streit

Das gehört natürlich hier rein: Pofalla und Niebel zanken sich auf DGB-Tagung. Nicht zur Nachahmung empfohlen. [youtube lBIvXc5GHvE]

Das Brot-Los

Die Mutter: „Peter, iss Dein Brot auf!“ „Ich mag aber kein Brot!“ „Du musst aber Brot essen, damit Du groß und stark wirst!“ „Warum soll ich groß und stark werden?“ „Damit Du Dir Dein täglich Brot verdienen kannst!“ „Aber ich mag doch gar kein Brot!“

Streitschlichtung macht Schule

Streitschlichter werden an vielen Schulen zunehmend und mit Erfolg eingesetzt. Solang bestimmte Vorraussetzungen gegeben sind, z. B. die am Konflikt beteiligten Schüler freiwillig den Weg zu den Streitschlichtern suchen, können diese speziell ausgewählten und ausgebildeten Jugendlichen anstehende Auseinandersetzungen friedlich beilegen. Im Ergebnis sinkt auch das Gewaltpotenzial und die Zahl der gewalthaften Auseinandersetzungen. Hier ein, wie […]

Forschungsprojekt „Jugendliche in Deutschland als Opfer und Täter von Gewalt“

Das Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen e.V. ist ein unabhängiges, interdisziplinär arbeitendes Forschungsinstitut in Trägerschaft eines gemeinnützigen Vereins. Wie in den Medien berichtet wurde vom KFN erstmals in der Bundesrepublik eine repräsentative Befragung zur Jugenkriminalität durchgeführt. Kurzergebnis: die Zahl der Kriminaldelikte Jugendlicher ist stabil, teils leicht rückläufig. Die ganze Studie als kostenloser PDF-Download finden Sie hier www.kfn.de

Du bist Hure

Da stellen sich junge Menschen vor einem Millionenpublikum auf die Bühne und lassen sich auf das Übelste rund machen (DSDS). Anschließend sorgen hinter der Bühne Psychologen dafür, dass diese Menschen sich nicht selbst umbringen oder einen Nervenzusammenbruch erleiden. Das ganze ist freiwillig. Weniger freiwillig ist der Besuch an mancher Schule. Hier werden Schüler von überforderten […]

Mal total was anderes

So, jetzt mal zu was total anderem. Ein paar Links für diejenigen, die zu viel Zeit oder zu wenig Ideen haben: Problem bekommen und noch dafür bezahlen: www.needaproblem.com Wer nicht nur Zeit, sondern auch Geld zu viel hat, kann sich hier welche kaufen, von 5,- bis 50.000,- Euro Kostenlos obdachlos werden: www.pennergame.de Wer seine Kohle […]