Guinness-Rekord Italy – 1. Tag: Die Anreise

Heute sind wir nach Mailand geflogen – bald ist es so weit. Beim Fliegen finde ich besonders spannend, was man als Essen kredenzt bekommt. Da unser Flug nur 50 Minuten dauerte, ist die Mahlzeit vergleichsweise witzig ausgefallen: Wasser in einem Joghurtbecher verpackt, Marzipangebäck, eine Scheibe Schinken und Knäckebrot. Ein Opfer, das erbracht werden musste. Aber […]