Mit Liebe Gemacht einsfestival

Rolf Iven mit einem Feuerlauf bei EinsFestival: Mit Liebe gemacht

Wer hat das Zeug zum Unternehmer? Darum geht es in dem neuen Casting-Wettbewerb von Einsfestival und WDR Fernsehen. In der letzten Folge geht es um Alles oder Nichts. Jeder, der kurz vor der Selbstständigkeit steht, muss glasklare Entscheidungen treffen, die seine Zukunft maßgeblich beeinflussen. Dabei ist neben Mut auch der Glaube an sich selbst gefragt. […]

VOX Küchenchefs mit Rolf Iven

Feuerlauf für die Küchenchefs bei VOX

Das war eine tolle Sache und interessante Erfahrung, mit und für die Küchenchefs Ralf Zacherl, Mario Kotaska und Martin Baudrexel einen Feuerlauf für eine ihrer Folgen durchzuführen! Bin mal auf den fertigen Schnitt gespannt. Gesendet wird die Folge vermutlich erst im nächsten Winter 2013/2014. Zur Homepage der Küchenchefs hier lang

Die Feuer-Reiter von St. Batholome

Für die Tradition durch das Feuer: In dem spanischen Dorf San Bartolome sind mehr als 120 Reiter mit ihren Pferden durch Flammen geritten – zu Ehren des Heiligen Antonius, dem Schutzpatron der Tiere. Ein Beitrag des ZDF Sie reiten durch die Flammen, um ihre Tiere zu „reinigen“: Spanische Pferdebesitzer unterziehen sich und ihren Pferden alljährlich […]

Rolf Iven coacht Florian Silbereisen über heiße Herdplatten

Rolf Iven, professioneller Feuerlauftrainer,  hat Florian Silbereisen zu einem neuen Guinness-Weltrekord gecoacht. 25 Meter ging Silbereisen in der Livesendung „Herbstfest der Abenteuer“ am 15.10. über die heißen Herdplatten. Iven war aktueller Rekordinhaber und hatte den Rekord bereits 2006 aufgestellt und 2009 auf 22,90 Meter verbessert. Zuvor hatte Rolf Iven mit Florian Silbereisen mehrere Tage in Chemnitz […]

SAT1: Reporter geht über glühende Kohlen

Heute, 13.7.2010, um 17:30h auf Sat1 NRW: Feuerlauf-Reporter-Story mit Rolf Iven. www.feuerlauf-trainer.de Freiwillig, von der Neugier getrieben, im Auftrag des Journalismus und der Fernsehzuschauer begibt sich Reporter Daniel Bente in Gefahr für Leib und Leben. Begleitet und gecoacht wird er dabei von Rolf Iven, dem 2-fachen Guinness-Rekordler und Feuerlauftrainer. Im Betrag erläutert Rolf Iven Hintergründe […]

13.07.2010, 17:30h auf SAT1: Reporter Jörn Bente geht über glühende Kohlen

13.7.2010, um 17:30h auf Sat1 NRW: Feuerlauf-Reporter-Story mit Rolf Iven. Freiwillig, von der Neugier getrieben, im Auftrag des Journalismus und der Fernsehzuschauer begibt sich Reporter Jörn Bente in Gefahr für Leib und Leben. Begleitet und gecoacht wird er dabei von Rolf Iven, dem 2-fachen Guinness-Rekordler und Feuerlauftrainer. Im Betrag erläutert Rolf Iven Hintergründe zum Feuerlauf […]

Mediaset Lo Show dei Record GWR Italy

Guinness World Records Italy: Das Video

Am 7.5.2009 wurde sie ausgestrahlt –  „Lo Show dei Record“ im Sender Mediaset 5 des italienischen Fernsehens. Hier ist es also, das Video der Sendung: [youtube Ag5gJvoAuEc] Mein Frisur-Kunstwerk nenne ich „Explosion in der Bettfedernfabrik“ ;-)) Hier gibt es weitere Infos, Bilder und Videos zum Guinness-Rekord: hier klicken Bildergalerie – [svgallery name=“GWR-Italy“ link=“GWR Italien 2009″]

Weltrekord! Mittelbayerische Zeitung – Artikel vom 30.04.2009

Die Mittelbayerische Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 30.04.2009 über den verbesserten Guinness-Weltrekord: „Weltrekord! Iven geht barfuß über 45 heiße Herdplatten“ PDF des Artikels hier (Link: hier klicken) Link zur Mittelbayerischen Zeitung (Link: hier klicken!)

Rolf Iven auf Antenne Bayern am 26.4.2009

Ein Interview mit Rolf Iven ist heute, Sonntag den 26.4., um 09.15 Uhr auf Antenne Bayern in der Sendung „Menschen am Sonntag“ (Link) mit Florian Weiß zu hören. Wer die Sendung verpasst hat oder kein Antenne-Bayern empfangen kann, findet hier den Podcast (MP3, 1,5MB).

Wie wird man Guinness-Rekordler

Zunächst muss man sich überlegen, womit man einen Rekord aufstellen möchte, z.B. so etwas: [youtube REpXf0cmJ64 nolink] Es geht aber auch einfacher, z.B. größte Sammlung von irgendetwas (Teesorten, Briefmarken, Falschparker-Tickets, …) oder die meisten Purzelbäume hintereinander, aber damit kommt man nicht ins Fernsehen. Das ist übrigens zweierlei: Man kann offizielle Guinness-Rekorde ganz für sich aufstellen, […]

Guinness World Records Italy: Die Heimkehr

So, da wären wir wieder daheim. Ein Kind in die Schule, eins in den Kindergarten, zur Arbeit gehen, Briefkasten leeren, Rasen mähen, Post beantworten etc. Ich dachte, wenn mann mehrere Guinness-Rekorde hat, bekäme man für solche weltlichen Angelegeheiten Personal gestellt!? Ich muss noch mal das Kleingedruckte lesen… Im Flieger gab es wieder das unglaubliche Frühstück, […]

Guinness World Records Italy – Neuer Rekord: 22,4 Meter!

Geschafft! Der neue Rekord „Längste barfuss auf heißen Herdplatten zurück gelegte Strecke“ liegt jetzt bei 22,4 Metern! Damit habe ich meine Marke von 2006 um 3,30 Metern überboten. Hier im Bild mit dem Rekordhalter aus Spanien, Sato, der in der Hocke zwischen seinem Popo und dem Boden die meisten Nüsse in einer Minute geknackt hat. […]

Guinness Record Italy – Tag 6: Der Show-Down

Heute ist es so weit. Klamotten einpacken, zum Studio fahren. Noch ein paar Testläufe auf den kalten Platten – mehr gibt es nicht. Jeder von uns hat sein eigenes Zimmerchen, welches er sich mit weiteren Rekordlern/innen teilt. Nix Privatsphäre, überall ist Hektik, Lautstärke und Aktion. Kein Platz zum Entspannen. Ich verdrücke mich erst mal in […]

Guinness Records Italy – Tag 5: heiße Phase beginnt! Nr. 2

Endlich bin ich wieder „heiß“ gelaufen. Das war auch eine Begegnung mit mir selbst. Alte Bilder von 2006, Gedankenfetzen, alte Gefühle und alte „Bekannte“ tauchen auf – Rolf2009 meets Rolf2006. Und doch ist einiges anders. Zwar bin ich erfahrener und auch cooler geworden, aber die ersten Schritte auf den Platten haben schon sehr geschmerzt. Meine […]

Guinness Records Italy – Tag 5: heiße Phase beginnt!

Nach den gestrigen Kalttrainings werde ich heute das erste Mal auf heißen Platten laufen. Die Platten sind kleiner als 2006 in Köln, und ich muß eine neue Schrittweite und -folge trainieren. Anders als 2006 werden die Platten auch nicht kontinuierlich beheizt, sondern in kurzer Zeit auf Temperatur gebracht, und dann abgeschaltet. Das macht in sofern […]